Immergrüne bodendecker. Bodendecker als Bienenweide » Diese Sorten ziehen Bienen an

25 schnellwachsende und anspruchslose Bodendecker für Ihren Garten

Immergrüne bodendecker

Die einzelnen Arten und Sorten unterscheiden sich durch ihre Laub- und Blütenfarben. Ihre Wuchsgeschwindigkeit hält sich zwar in Grenzen, was die Haselwurz ausgleicht durch eine robuste Langlebigkeit und minimalen Pflegeanspruch. Welche Pflanzdichte ein Bodendecker genau erreicht, ist von der Art sowie der Anzahl der eingesetzten abhängig. Die nur 10 cm hohe Staude mag ruhige halbschattige oder schattige Standorte unter Gehölzen und einen nährstoffreichen und kalkhaltigen Boden. Polsterphlox Wer seinen Steingarten in ein Blütenmeer verwandeln will, hat mit dem Polster- oder Teppichphlox Phlox subulata genau die richtige Wahl getroffen. Von Mai bis September blüht das Immergrpn in violett. Die Heckenmyrthe bevorzugt einen sonnigen bis maximal halbschattigen Standort und ist sehr bodentolerant.

Next

Grabbepflanzung: 26 immergrüne Bodendecker für das Grab

Immergrüne bodendecker

Cotoneaster dammeri Coral Beauty, Cotoneaster dammeri Eichholz oder Cotoneaster dammeri Jürgl nutzen. Mit seinen kleinen rosa bis purpurfarbenen Blüten macht der Sand-Thymian nämlich nicht nur eine gute Figur, auch sein Duft verzaubert jeden Kräuterliebhaber. Teppichmispel Radicans Der Name sagt es schon, diese bodenbedeckende Pflanze bildet einen dekorativen Teppich aus. Auch für einen Steingarten ist das Andenpolster aufgrund seiner Herkunft gut geeignet. Gelb leuchtende Blüten erscheinen von Mai bis Juli. Lieblingsgemüse: Schwarzwurzeln, Wirsing und Kartoffeln. Die Wuchshöhe beträgt hier fünfzehn Zentimeter.

Next

Grabpflanzen: Beispiele für pflegeleichte Pflanzen

Immergrüne bodendecker

Ich habe mal einige interessante Pflanzen zusammengetragen und sie nach Standort, also ob sie Sonne oder eher Schatten mögen, zusammengestellt. Es gibt verschiedene Sorten, mit weißen oder blauen Blüten. Der bodendeckende Strauch ist sehr anspruchslos und eignet sich für Schalen, Kübel, Balkonkäsren Gärten. Scheinbeere Die Scheinbeere Gaultheria procumbens , auch Rebhuhnbeere genannt, ist ein Bodendecker für das ganze Jahr: Ab April trägt der Strauch zahlreiche kleine rosaweiße Blüten, die einen tollen Kontrast zum dunkelgrünen Laub bilden. Sie können auch Bodendecker in Pflanzentöpfe pflanzen, denn dann ist Schluß mit dem Unkraut, auch wenn Sie eine Terrasse oder einen Balkon haben. Jedoch sind nicht alle Ehrenpreis-Arten als Bodendecker geeignet, da die Diversität innerhalb der Pflanzengattung enorm ist: So können einzelne Arten bis zu 2 m groß werden, während andere Arten nur eine Größe von knapp 20 cm erreichen. Gleichzeitig gilt das Dickmännchen als robust, anspruchslos und überaus frosthart.

Next

Bodendecker als Bienenweide » Diese Sorten ziehen Bienen an

Immergrüne bodendecker

Später trägt der Kanadische Hartriegel äußerst dekorative, rote Beeren, die ungiftig sind. Wer Wert auf eine Herbstfärbung legt, findet ebenfalls geeignete Vertreter. Außerdem liefern sie Humus und der ist wichtig. Aus eigenen Betrieben mit 7,03 ha Produktionsflächen unter Glas und 18,5 ha Freilandflächen beliefern wir Friedhofsgärtner, Gartencenter, Baumärkte, Baumschulen, Garten- und Landschaftsbetriebe sowie öffentliche Auftraggeber. Auf diese Weise sorgen Sie dafür, dass Ihr Garten immer gut gepflegt aussieht und ganz ohne Chemikalien! Das besondere an den Pflanzen ist, dass sie sowohl mit knalliger Sonne, als auch mit Schatten zurechtkommen. Lediglich welke Blüten und Blätter müssen entfernt werden. Hitze und längere Trockenperiode übersteht die Exotin in der Regel unbeschadet.

Next

Bodendecker online kaufen? Flächendeckend und hochwertig!

Immergrüne bodendecker

Die Pflanzen gedeihen auf lockeren, nährstoffreichen Böden und sowohl in der Sonne, im Halbschatten oder im Schatten. Sie überzeugt durch ihr dichtes Laub in einer schönen frischgrünen Farbe. Meistens liegt der Pflanze eine Pflegeanleitung bei. Der Boden sollte gut durchlässig sein und wenn es geht nicht ganz ohne Nährstoffe. Besonders in schattigen Beeten breitet sich die Waldpflanze wie von selbst aus und besticht mit ihrem aromatischen Geruch und den kleinen, weißen Blüten. Bei den Bodendeckern sind immergrüne Pflanzen wie , und Hedera helix sehr beliebt, da sie das ganze Jahr über im Garten gut aussehen.

Next

Bodendecker als Bienenweide » Diese Sorten ziehen Bienen an

Immergrüne bodendecker

Ein häufiges Begehen kann dabei Abhilfe schaffen. Die zehn schönsten Bodendecker in der Grabgestaltung finden Sie hier. Die Blütezeit ist kurz, allerdings erscheinen die Blüten überreich. Bodendecker im Garten Ein unangenehmer Gast in unseren Gärten ist doch immer das lästige Unkraut. Hauswurz Zwei Worte beschreiben die Hauswurz Sempervivum am besten: Robust und wunderschön.

Next

Die besten Bodendecker gegen Unkraut

Immergrüne bodendecker

Selbstverständlich ist es möglich, Bodendecker auch im Blumenkasten zu kultivieren. Er verzeiht problemlos, wenn man auf ihm läuft und blüht den ganzen Sommer lang mit unzähligen, blauen Blüten. Zu Unrecht führen Bodendecker im Garten oft ein Schattendasein. Mit dem Kauf unserer Bodendecker leisten Sie einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz und dem Erhalt sozialer Werte. Kleines Immergün Ob bei Trockenheit oder Frost — das Kleine Immergrün Vinca minor bildet zuverlässig einen dichten Blätterteppich. Nur wenige Bodendecker vertragen Staunässe.

Next

25 schnellwachsende und anspruchslose Bodendecker für Ihren Garten

Immergrüne bodendecker

Damit zeichnet sich die Scheinbeere im ganzen Jahr als äußerst dekorativer und robuster Bodendecker aus, der sich wunderbar in die Grabbepflanzung integrieren lässt und besonders gut mit Heidegewächsen kombinierbar ist. Die meisten Bodendecker sind wintergrün und erfreuen uns mit farbenfrohen Blüten im Frühling oder Sommer. Die Teppich-Golderdbeere bevorzugt absonnige bis schattige Standorte und braucht humusreichen und nicht zu trockenen Boden. Hier eine kleine Liste für verschiedene hanggeeignete bodenbedeckende Pflanzen. Teppich-Verbene Summer Pearls Teppich-Verbene kommt ursprünglich aus Japan. Die kleinen runden Blüten verströmen dabei einen leicht süßlichen Duft. Der Gartenboden sollte jedoch durchlässig und nährstoffreich sein, aber dies gilt auch für andere Bodendecker.

Next