Kita schweinefleisch. Kein Schweinefleisch in Berliner Kita: Geht das Verbot zu weit?

Kitas mit Schweinefleisch

kita schweinefleisch

Extrawürste im wahrsten Sinne des Wortes. Es sei denn nur eine einzige Familie macht sich Sorgen um das Seelenheil des Kindes…. Darüber sollte man mal nachdenken. Highlight Es gibt in den weiten des Netzwerks mehrere Artikel, wo Erzieherinnen und Eltern von Kindern der betroffenen Einrichtungen zu Wort kommen. Und die könnte ich in der gegebenen Struktur beim besten Willen nicht mehr erkennen. Aber ich möchte für mich und meine Kinder und Enkelkinder auch die freie Wahl haben.

Next

Leipziger Kitas streichen Schweinefleisch und ernten Kritik

kita schweinefleisch

Ich freue mich über jeden Asiaten den ich hier sehe, habe aber meine Vorbehalte Muslimen gegenüber, die im Dogma der Glaubensfreiheit ihre Religion, die politisch ist, der Gesamtbevölkerung aufdrängen wollen. Ernährungsminister Christian Schmidt äußerte sich gegenüber der Zeitung besorgt über die Entwicklung. Mein Chinese an der Ecke bietet wunderbare Schweinefleischgerichte an und alles schmeckt ganz toll. Nun hat es sich in einer umfassenden Studie u. Das Essen in Kitas wird in der Regel von Catering-Diensten geliefert, und zumindest in Großstädten sind die meisten von ihnen auf die besonderen Bedürfnisse von Muslimen eingerichtet.

Next

Kita mit Schweinefleisch

kita schweinefleisch

Wie ich nun das Resume lese, kämpfen wir also nur des abendländlichen Stolzes wegen für eine ungesunde Ernährung? In einer Zeit, in der die meisten Meinungsverschiedenheiten gleich zum Skandal hochgejazzt werden, ist Vorsicht geboten. Die Kritiker aber werden von Hand vorsortiert und nur die ganz Sanften dürfen ihre Meinung sagen. Die Leitung der beiden Kitas hatte sich nach einem Bericht der «Bild»-Zeitung aus Rücksicht vor zwei muslimischen Mädchen im Alter von zwei und drei Jahren zunächst zu einer Menü-Änderung entschlossen und Schweinefleisch wie Gelatine-Produkte komplett gestrichen. Aber auch deutsche Kinder sind durchaus wählerisch. Eine uneingeschränkte Öffnung der Archive der Siegermächte ab dem 1. Zumindest stand ein Streifenwagen vor den Einrichtungen, das berichtete die. Andersrum: Wer meint, die Angelegenheit müsste mit entsprechender Schieflage politisiert werden, zeigt ein gesundes, begrüssenswertes Verhalten, im Gegensatz zu dem des von Ihnen als Kader Identifizierten? Wir sollten von Japanern lernen, wo auch viele Muslime arbeiten und wohnen, aber nur intern ihre Gebetsordnung pflegen, wie ich aufschnappte.

Next

Kein Schweinefleisch in Berliner Kita: Geht das Verbot zu weit?

kita schweinefleisch

Zwei Leipziger Kindertagesstätten haben aus Rücksicht auf moslemische Kinder Schweinefleisch und Gummibärchen vom Speiseplan gestrichen. Mein Ex-Schwiegervater war Jugendbetreuer Fußball in der Nähe von Köln. Und so finden sie in dieser Nachricht neben ihrer Schweinshaxe ein gefundenes Fressen. Highlight Auch Hühnerfleisch, Rind, Lamm ist alles voll mit Antibiotika und Medikamenten. Wenn es früher Hühnerfrikassee in der Mensa gab, habe ich das vegetarische Gericht genommen und mich nicht weiter aufgeregt.

Next

Vom Speiseplan verbannt: Immer mehr deutsche Kitas verzichten auf Schweinefleisch

kita schweinefleisch

Aber dann geriet die Debatte binnen Stunden außer Kontrolle — und funktioniert in ihrer ganzen nun als mahnendes Beispiel. Leipzig dpa - Kein Schweinefleisch mehr auf der Speisekarte, keine Gummibärchen mehr als Nascherei, dafür auf einmal Polizisten vor der Tür: Nach heftigen Diskussionen um die Änderung des Speiseplans in zwei Leipziger Kitas hat sich nun sogar die Polizei eingeschaltet. Meine Bekannte hat zwei Töchter, erbbedingt müssen die beiden glutenfrei leben. Was ihm und seiner Familie widerfuhr veranlaßte ihn, seine Stammheimat Hessen zu verlassen, weil in diesem Land keine Steuern mehr zahlen wollte. Eine Leipziger Kita verzichtet auf Schweinefleisch und in Deutschland bricht der Kulturkampf aus.

Next

Kitas mit Schweinefleisch

kita schweinefleisch

Dann können am Wochenende die Eltern immer noch das Fleisch braten, was sie möchten, aber vermutlich sind einige Eltern nicht in der Lage zu kochen. Entsprechend groß war die Empörung. Und ja, Kinder mögen nicht jedes Gemüse. Die Vorgeschichte: Die Umstellung betraf die Rolando-Toro-Kita und der Konfuzius-Kita in Leipzig. Manche Teller standen auch höher, damit die Kinder nicht an alles so leicht rankamen. Die Aufregung um die Entscheidung, in den Kitas künftig ganz auf und tierische Gelatine zu verzichten, könne er nur schwer nachvollziehen. Sicher, es sind genau solche Vorfälle, die so manchem Erzürnten die Vorlage liefern, vor der angeblichen Islamisierung zu warnen.

Next