Komm wir gehen richtung wolke 10 text. Wolke 10 MERO Songtext

Textkritik: Mero „Wolke 10“

Komm wir gehen richtung wolke 10 text

Baby, komm, wir gehen Richtung Wolke zehn Wo wir sind, kann uns keiner sehen Und ich weiß, du stehst Auf Mero, also komm, wir gehen Richtung Wolke zehn Wo wir sind, kann uns keiner sehen Und ich weiß, du stehst Auf Mero Ich dreh' ein paar Runden Und seh' eine Schlange, als wären sie Kunden ja Ich weiß doch, sie wollen zu mir Machen Bilder, weil alle sind nur für mich hier ja Doch der Mero ist anders, der Typ Er kennt diese Mädels, weil ich bin berühmt Ich tausch' keine Nummern und zeig' kein Gefühl Doch eine von vielen fällt auf, ist so süß Yeah! Die sprichwörtliche Wolke 7 kommt übrigens wie vieles, was wir umgangssprachliche verwenden, aus der Bibel. Ist das nun die Frau mit der er Kinder kriegen und alt werden will, oder doch nur ein Fan der ihn schon nach 10 Minuten nervt? Interessant ist, dass er über Mero zunächst in der dritten Person singt. Letzterer viel mir auf, weil er in unserer an Rekorden so reichen Zeit, einen weiteren beisteuern konnte. Fazit: Auch dieser Song wird das Abendland nicht untergehen lassen. Inhaltlich bleibt es wirr, denn Mero will mit Baby erst noch auf die Wolke, sagt aber, dass da, wo sie gerade sind nämlich zwischen all den Leuten, wie wir gleich sehen werden , sie keiner seh'n kann.

Next

WOLKE 10

Komm wir gehen richtung wolke 10 text

Ich fasse noch einmal zusammen: Mero trifft Fans, kuckt sich ein Mädel aus, weil die Körper und Augen hat, geht mit ihr was essen, Freunde sind dabei, sie klammert sofort und Mero ist sich voll sicher, dass sie ab jetzt ständig Whats App Nachrichten schreiben und nie streiten wird und an ihm kleben bleibt für immer, und das ist so schön, dass er mit ihr auf Wolke 10 verschwinden will, was noch viel geiler ist als der siebente Himmel. Das Ganze ist einfach unterirdisch, dumm und nebenbei, jedes Klischee bedienend, frauenverachtend. Lass uns lieber weggehen, meine Batzen können wir beide zählen Baby, komm, wir gehen Richtung Wolke zehn Wo wir sind, kann uns keiner sehen Und ich weiß, du stehst Auf Mero, also komm, wir gehen Richtung Wolke zehn Wo wir sind, kann uns keiner sehen Und ich weiß, du stehst Auf Mero. Es scheint, als würde man auf Teufel komm raus nach einem Reim suchen, der eine Strophe initiiert, die man aber im weiteren Prozess der Ausarbeitung jedoch nie handwerklich durchhält. Egal, wir ahnen was er sagen will, die Liebe braucht keine großen Worte, es genügt Gestammel. Was ich besonders bezeichnend finde, ist die Tatsache, dass er nach dieser Meisterleistung sukzessive die Lust am Reimen verliert.

Next

Mero

Komm wir gehen richtung wolke 10 text

Das dabei der Eindruck entsteht, er wäre zufällig irgendwo vorbei gekommen, wo Leute auf ihn warten, ist entweder genial oder hirnrissig. Und ich frag', wie sie heißt Sie ist schüchtern und kommt drauf nicht klar, weil sie weiß Und ab jetzt ist sie meins, denn ich will mit ihr weg Ihre Augen zu schön und ihr Körper perfekt, also Ich rede gar nicht viel und sage, Komm! Ich geh' hin, was für schäm'n? Es gibt also keinerlei Distanz, kein lyrisches Ich und auch keinen Raum für Spekulationen. Und weil ich mit der Gang bin, hat sie zwei Freundinnen mitgenommen Und sie weiß, was ich mag, ich brauche sie nicht zu fragen Weil ich weiß, sie sagt ja, bin mir sicher und ich sag' Baby, komm, wir gehen Richtung Wolke zehn Wo wir sind, kann uns keiner sehen Und ich weiß, du stehst Auf Mero, also komm, wir gehen Richtung Wolke zehn Wo wir sind, kann uns keiner sehen Und ich weiß, du stehst Auf Mero Wir gehen erstmal essen Sie stellt sich so dar, als wär' sie 'ne Prinzessin bye-bye Den heutigen Tag zu vergessen Ist fast schon unmöglich, kann ich dir versprechen Sie fragt mich, ob man sich noch sieht Sie denkt sich, dass es bei mir sowas nicht gibt Ja, irgendwie hat sie sich in mich verliebt Doch so ein Gefühl hatte sie ja noch nie noch nie Ey, ey, meine Hand will sie nicht loslassen nein Ein Lächeln im Gesicht würd' keinem so passen Sie fragt mich, wann wir uns wieder treffen Bin besessen, ihre Blicke machen mich an, so wie Gucciletten Ich kann auf alles wetten, sie wird mir auch morgen schreiben Bei mir bleiben, niemals streiten, mich auf meinem Weg begleiten Sie hört nicht auf zu kleben, Komm, lass die Leute reden! Baby, komm, wir geh'n Richtung Wolke zehn Wo wir sind, kann uns keiner seh'n Und ich weiß, du stehst Auf Mero, also komm, wir geh'n Richtung Wolke zehn Wo wir sind, kann uns keiner seh'n Und ich weiß, du stehst Auf Mero Ich dreh' ein paar Runden Und seh' eine Schlange, als wären sie Kunden ja Ich weiß doch, sie wollen zu mir Machen Bilder, weil alle sind nur für mich hier ja Doch der Mero ist anders, der Typ Er kennt diese Mädels, weil ich bin berühmt Ich tausch' keine Nummern und zeig' kein Gefühl Doch eine von vielen fällt auf, ist so süß Yeah, ich geh' hin, was für schäm'n? In diesem ersten Teil der zweiten Strophe geschieht etwas merkwürdiges. Nähern wir uns der Angelegenheit am Besten über den Inhalt. Wir schauen tief in die Seele eines pubertierenden Adoleszenten.

Next

Wolke 10 Songtext von MERO

Komm wir gehen richtung wolke 10 text

. Hinter Gucciletten muss ich einfach mal innehalten. Wenn etwas so erfolgreich ist, muss es dann auch gut sein? M ey, ey Baby, komm, wir gehen Richtung zehn Wo wir sind, kann uns sehen Und ich weiß, du stehst Auf Mero, also komm, wir gehen Richtung zehn Wo wir sind, kann uns sehen Und ich weiß, du stehst Auf Mero Ich dreh' ein paar Runden Und seh' eine Schlange, als wären sie ja Ich weiß doch, sie zu mir Machen Bilder, weil alle sind nur für mich hier ja Doch der Mero ist anders, der Typ Er diese Mädels, weil ich bin berühmt Ich tausch' Nummern und zeig' kein Gefühl Doch eine von fällt auf, ist so süß Yeah! Ich geh' hin, was für schämen? Was mich sofort anspringt, ist die Nennung des Künstlers durch den Künstler. Was genau sich dort abspielen soll, finden wir im Text. Und ich weiß, du stehst Auf Mero Ich dreh' ein paar Runden Und seh' eine Schlange, als wären sie Kunden ja Ich weiß doch, sie wollen zu mir Machen Bilder, weil alle sind nur für mich hier ja Doch der Mero ist anders, der Typ Er kennt diese Mädels, weil ich bin berühmt Ich tausch' keine Nummern und zeig' kein Gefühl Doch eine von vielen fällt auf, ist so süß Yeah! Jetzt wird Baby zur Bitch, klammert sich an den armen Mero als gäbe es kein Morgen und macht dabei einen auf Prinzessin. Während diese Zeilen getippt werden steht der Song bei rund 30 Millionen Aufrufen.

Next

Meine Hand (Mero)

Komm wir gehen richtung wolke 10 text

Danach ist erst mal Essig mit dem Reim. Es brauchte einen deutschen Rapper türkischer Abstammung aus Rüsselsheim, um diesem Konzept die Wolke 10 hinzuzufügen. Drei Wolken über Gott und seinen Engeln, eine über Donald Trump. M Beats ey, ey Baby, komm, wir geh'n Richtung Wolke zehn Wo wir sind, kann uns keiner seh'n Und ich weiß, du stehst Auf Mero, also komm, wir geh'n Richtung Wolke zehn Wo wir sind, kann uns keiner seh'n Und ich weiß, du stehst Auf Mero Ich dreh' ein paar Runden Und seh' eine Schlange, als wären sie Kunden Ich weiß doch, sie wollen zu mir Machen Bilder, weil alle sind nur für mich hier Doch der Mero ist anders, der Typ Er kennt diese Mädels, weil ich bin berühmt Ich tausch' keine Nummern und zeig' kein Gefühl Doch eine von vielen fällt auf, ist so süß Yeah, ich geh' hin, was für schäm'n? Interessant ist, dass er dieses Prinzip auch bei den folgenden Strophen beibehält, was bei mir die Frage nach der Arbeitsweise aufwirft. Da sitzt man erst einmal 5 Minuten vor der Tastatur und fragt sich wie man das besprechen soll.

Next

Meine Hand (Mero)

Komm wir gehen richtung wolke 10 text

Wie jede Woche klettert ein mir völlig unbekannter Name auf Platz 1 der Albumcharts. Eben noch war Mero von Baby so angetan, dass er direkt auf Wolke 10 wir erinnern uns: drei Wolken über Gott mit ihr geh'n wollte. Wolke 10 ist ein verdammter Ohrwurm, der uns daran erinnert, dass eine eingängige Melodie uns vergessen lassen kann, wie oberflächlich und handwerklich dürftig Texte machmal sind, die damit transportiert werden. Ja, es gibt so etwas wie Badelatschen von Gucci und wenn die Augen von Baby-Bitch Mero so anmachen, dass er diesen Vergleich wählt, dann muss auch dem Letzten klar sein, dass es hier nicht um Wolke 10 geht. Damit wird er die Kumpels seiner Gang sehr beeindruckt haben. . .

Next